Marokko 2015: Durchs Rif-Gebirge und den Mittleren Atlas ins Erg Chebbi

Marokko 2015

StepMap Marokko 2015

Fr. 25.09.
Nach Tetouan (Marjane), auf der Küstenstraße nach Oued-Laou, weiter durch das gleichnamige Tal bis zum Café Rueda im Rif-Gebirge.


Sa. 26.09.
Vorbei am „wasserlosen“ Stausee nach Chefchaouen, Gang durch die blaue Stadt, Fahrt über Ouezzane zum CP in Fes.
So. 27.09.
Morgens in die angrenzende Badelandschaft, nachmittags mit einem Führer durch Fes.


Mo.28.09.
Einkauf in Fes im Inter Marche und Marjane (Telecom Maroc), Weiterfahrt durch den Mittleren Atlas über Ifrane (Satteldächer), den Foret de Cedres (Tizi-n-Tretten), durch das Skigebiet um den Jebel Hebri 2104m nach Midelt. Von dort über den Tizi-n-Talrhemt 1907m zum CP Kasbah Jurassique (Regen!!) in der Nähe von Rich


Di. 29.09.
Durch’s Gorges du Ziz vorbei am Barage Hassan-Addakhil nach Er Rachidia. Weiter durch Oasis du Ziz, Erfoud und Rissani zur Kasa Erg Chebbi.

Mi. 30.09.
Kurze Pistenstrecke zum Kasa Haven du Change, Dünen Spaziergang.

Do. 01.10
Dünenwanderung, abends zur höchsten Düne zum Sonnenuntergang, schneller Rückweg, es wird sehr schnell dunkel 😦

Hier geht’s weter!

One thought

  1. Pingback: Marokko 2015: Anreise – Marita und Dirk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s